Literatur

Vetrinär-Vorschriften

Wolf/ Zrenner/ Grove
Veterinär-Vorschriften des Bundes
Vorschriftensammlung

In diesem Werk zusammengefasst sind alle für die Praxis relevanten gül­ti­gen Veterinärvorschriften der Bun­des­re­pu­blik Deutschland. Die klare Glie­de­rung dieser Loseblattausgabe um­fasst u.a. folgende wichtige Rechts­ge­bie­te: Tierseuchen, Tier­kör­per­be­sei­ti­gung, Tierschutz und Tierzucht, Fleisch- und Geflügelfleischhygiene, Fut­ter­mit­tel, Lebensmittel, Arz­nei­mit­tel, Tierärztliches Berufsrecht, Rei­ni­gung, Desinfektion, Entwesung und Gen­tech­nik. Durch einen eigenen Ord­ner mit Rechtsakten der Europäischen Ge­mein­schaft wird dem ständig an Be­deu­tung gewinnenden EU-Recht Rech­nung getragen. Sowohl Haupt­glie­de­rung wie auch Untergliederung sind im Bun­des­recht und EU-Recht identisch. Dies erleichtert den Vergleich ent­spre­chen­der Rechtsnormen. Für beide Be­rei­che - Bundesrecht und EU-Recht - steht jeweils ein ausführliches Stich­wort­ver­zeich­nis zur Verfügung, was ei­nen gezielten, raschen Zugriff auf die jeweils erforderliche Information er­mög­licht.

 

Veterinär-Vorschriften

Strauch/ Böhm (Hrsg.)
Reinigung und Desinfektion in der Nutz­tier­hal­tung und Ver­ede­lungs­wirt­schaft Fundierte Fachinformationen zur Des­in­fek­tion in der Nutztierhaltung und Ver­ede­lungs­wirt­schaft. Das Buch bie­tet Tierärzten sowie Fachleuten aus Be­hör­den und in den Betrieben der Fleisch- und Milchwirtschaft alles, was sie zum Thema Hygienemaßnahmen wis­sen müssen. Besonders praktisch: Ent­hält Hinweise zu den Geräten und Des­in­fek­tions­mit­teln.


 

Kompendium der Tierhygiene

Methling, Wolfgang/ Unselm, Jürgen
Umwelt- und tiergerechte Haltung von Nutz-, Heim- und Begleittieren

Dieses Lehrbuch stellt aus der Sicht ver­schie­de­ner agrarwissenschaftlicher und tiermedizinischer Fachbereiche die wich­tig­sten Aspekte der umwelt- und tier­ge­rech­ten Haltung von Nutz-, Heim- und Begleittieren dar. Ziel die­ser Präsentation neuester wis­sen­schaft­li­cher Erkenntnisse ist vor allem die praktische Nutzung von Spe­zi­al­wis­sen zur Sicherung der Umwelt- und Tier­ge­recht­heit der Tierhaltung - aus Ver­ant­wor­tung für die Umwelt und für das Tier als Mitgeschöpf und Teil der Na­tur.

Kompendium der Tierhygiene

Müller, W.; Schlenker, G.
Kompendium der Tierhygiene
Gesundheits-, Tier-, Umwelt- und Ver­brau­cher­schutz

Das in der 2. überarbeiteten und er­wei­ter­ten Auflage vorliegende Kom­pen­di­um der Tierhygiene soll in erster Li­nie den Studierenden der Ve­te­ri­när­me­di­zin zur Wissensaneignung die­nen. Es ist ein aktueller Leitfaden für das Fach Tierhaltung und Tierhygiene ent­spre­chend der Tierärztlichen Ap­pro­ba­ti­ons­ord­nung. Angehende Fach­tier­ärz­te für Tier- und Umwelthygiene fin­den in diesem Buch das Grund­wis­sen für ihre Spezialisierung. Außerdem stellt es für Studenten der Agrar­wis­sen­schaf­ten und Agrarbiologie einen Teil des Wissenstoffes der Tier­ge­sund­heits­leh­re zur Verfügung. Ebenfalls kön­nen Tierärzte und Tierhalter mit Hil­fe des Kompendiums ihre Fach­kennt­nis­se auffrischen.

 


Kom

  Öffnungszeiten
 

Mo-Fr

7:45-17:00

Sa 7:45-12:00




 

Adresse

Tierärztliche
Gemeinschaftspraxis und Veterinärlabor

Dres. Arnold

Tiefer Weg 39
49577 Ankum

 

Tel.: 0 54 62 - 449
oder: 0 54 62 - 440
   

Tel. Kleintierpraxis:

0 54 62 - 96 23 25


 

 Qualitätspolitik